Stockbrot
Basteln + Kreatives

Stockbrot

Leckeres Rezept für eure Grillfeier

Was gibt es denn Schöneres, als an einem warmen Sommerabend draußen am Lagerfeuer zu sitzen und sich sein eigenes Stockbrot zu rösten? Hier gibt es ein super einfaches Rezept dafür!

Ihr braucht:

400 g Mehl

300 ml warme (Pflanzen-)Milch

1 Esslöffel Zucker

1 Päckchen Trockenhefe

2 Esslöffel Öl

Eine Prise Salz

So geht's:

Gebt alle Zutaten in eine Rührschüssel und vermischt sie mit einem Handrührgerät zu einem glatten Teig.

Stellt den fertigen Teig für 15 Minuten an einen warmen Ort und teilt in anschließend in 12 gleich große Portionen.

Zieht jede Portion zu einem ungefähr 20 cm langen Strang und wickelt diesen um einen Stock.

Setzt euch nun mit Freunden oder Familie an das Lagerfeuer und halte den Stock ca. 20 cm für ungefähr 10 Minuten über die Glut.

Das ganze funktioniert natürlilch auch über dem Grill.

Schreibe einen Kommentar
Die Formulare dieser Webseite sind über Google reCAPTCHA abgesichert. Hier finden Sie die Datenschutz-Bestimmungen und die Nutzungsbedingungen.