title lines Mode & Beauty title lines

Trendfrisur 2017

Der WOB

Neues Jahr, neue Frisur! Viele wollen zum Start in ein neues Jahr auch mit den Haaren etwas Neues probieren. Unser Tipp: der WOB. Was das ist und wie man ihn trägt, erfährst du hier!

  • Besonders cool wirkt der Style bei kräftigen Haaren.

    Besonders cool wirkt der Style bei kräftigen Haaren.

  • Die Trendfrisur funktionier auch als 'LongWOB'.

    Die Trendfrisur funktionier auch als 'LongWOB'.

  • Auch Haare in Trendfarben...

    Auch Haare in Trendfarben...

  • ...oder mit Strähnen...

    ...oder mit Strähnen...

  • ...wirken spannend bei dieser Frisur!

    ...wirken spannend bei dieser Frisur!

Der Trend, der bei uns schon jetzt für Frühlingsgefühle sorgt ist der "Wavy (engl. wellig) Bob", kurz WOB. Die Variante des Frisurklassikers Bob ist frisch und luftig und bringt richtig Volumen auf unsere Köpfe. Vor allem Heizungsluft-geplagten Längen und gesplisste Spitzen freuen sich über einen Haarschnitt. Was ihr immer beim Gang zum Friseur bedenken solltet: Wenn ihr natürliche Locken habt, oder euch Wellen ins Haar stylen wollt, verkürzt sich die Haarlänge um einige Zentimeter, also nicht zu viel abschneiden lassen.

Die lässige Frisur steht Jeder! Also traut euch ruhig, mal etwas Neues auf dem Kopf auszuprobieren. Wer sich noch nicht so sicher ist, kann es auch erst einmal mit einem Longbob auf Schulterlänge versuchen. Besonders cool wirkt der Style bei kräftigen Haaren, auch gefärbte Haare oder Strähnen wirken spannend bei dieser Frisur. 

>> Bist du bereit für eine drastische Haarveränderung? Mach hier den Test!

Wie gefällt euch der WOB? Schreibt es uns in die Kommentare!

27.01.2017
Nele
WERBUNG

Letzte Kommentare

  • 23.02.2018 20:17
    Nathalie 15

    Nathalie 15

  • 23.02.2018 11:50
    howibu

    Hallo Emma, Das Armband sieht gut aus, aber wie machst du den Verschlu ...

  • 21.02.2018 14:24
    lenya

    Happy Birthday.Markus und Martinus.

Aktuellste Artikel

TOP 5 MUSIK