title lines Basteln & Kreatives title lines

Pompom-Party für die Mütze

Draußen wird es kalt und das heißt es ist wieder Mützenzeit! Wir zeigen dir, wie du mit coolen Pompoms deine Mütze pimpen kannst.

Der Winter steht in den Startlöchern und das heißt, ohne Mütze friert man sich die Ohren ab. Schnell die Kiste mit den Wintersachen rausgekramt. Mist, die Mütze vom letzten Jahr sieht uncool aus aber eine Neue kaufen, ist auch keine Option. Ach wie gut, dass du weißt, dass die Lösung Pompom heißt! Pimpe deine alte Mütze einfach mit einem oder auch zwei selbstgemachten Wolle-Pompoms! Wir zeigen dir, wie's geht!


Du brauchst:

Eine Schere

Zwei Pappscheiben mit Loch in der Mitte 

Wolle deiner Wahl (verschiedene Farben für einen bunten Bommel)

 

Lege die Pappscheiben aufeinander. Wickle die Wolle um die Scheiben. Dabei musst du die Wolle immer durch das Loch in der Mitte der Scheiben wickeln. Wenn du einen bunten Bommel möchtest, kannst du mit verschiednenen Farben experimentieren. Das machst du solange, bis das das Loch so winzig geworden ist, dass du nicht mehr wickeln kannst. Dann schneidest du die Wolle an der äußeren Kante auf, ohne dass sich Fäden und Scheiben verschieben. Ziehe dann einen Faden zwischen den Scheiben um das Wollbündel herum, ziehe es ganz fest zusammen und verknote den Faden. Jetzt musst du den Bommel nur noch annähen! Ein, zwei Stiche und fertig ist deine neune Mütze!

11.11.2019
Emma
WERBUNG

Letzte Kommentare

  • 10.12.2019 10:42
    Leonie

    I LOVE you❤Marcus und Martinus

  • 07.12.2019 22:31
    @Tanzmädchen

    Hi! Habe heute erst diese Website entdeckt und die ist echt toll! Supe ...

  • 07.12.2019 12:50
    Melina

    Hi, ich finde euch mega, mega süss! Könnt ihr mir mal zurück schrei ...

Aktuellste Artikel

TOP 5 MUSIK