title lines Basteln & Kreatives title lines

Herbstliche Kürbismuffins

Leckeres Rezept

Kurz bevor es in wenigen Wochen (oder Tagen?) mit dem Weihnachtsfieber los geht habe ich noch ein leckeres Herbstrezept mit Kürbis für euch!

  • Lecker, lecker!

    Lecker, lecker!

  • Hier gibt's das Rezept für diese herbstlichen Kürbismuffins.

    Hier gibt's das Rezept für diese herbstlichen Kürbismuffins.

>> Hier gibt es ein Rezept für einen leckeren Pumpkin Spice Latte!

>> Hier findet ihr das Rezept für meine liebste Kürbissuppe!

>> Hier geht's zu meinem Rezept für herbstliche Apfel-Zimt-Muffins!

Für die süßen Kürbismuffins braucht ihr:

150 g Butter

150 g Zucker

150 g Mehl

2 Eier

2 TL Backpulver

1 TL Zimt oder Lebkuchengewürz, alternativ gemahlene Muskatnuss, Nelken und/oder Piment

300g Kürbisfleisch (frisch oder aus der Dose)

So geht's:

Wenn ihr frischen Kürbis verwendet, diesen schälen, entkernen und würfeln. In heißem Wasser weich kochen, aus dem Wasser nehmen und mit einem (Stab-) Mixer pürieren. Den Backofen auf 200°C vorheizen. Die Butter, den Zucker und die Eier schaumig schlagen. Den Kürbis mit Gewürzen mischen und unter die schaumig geschlagene Mischung geben. Das Backpulver mit Mehl vermischen und unter die Masse rühren bis eine homogene Teigmasse entsteht. Den Teig in Papierförmchen in ein Muffinblech setzen und 20-25 Minuten backen. Wenn die Muffins fertig gebacken und abgekühlt sind, können sie nach Herzenslust verziert werden. :)

Viel Spaß beim Backen!

07.11.2016
Emma
WERBUNG

Letzte Kommentare

  • 24.04.2018 12:14
    Abby

    Hei toller Blogbeitrag. Ich habe auch eine Blog und dort eine kleine U ...

  • 21.04.2018 11:44
    Diaa Sophie

    Ich hab mir das grade angesehen und mich direkt verliebt.

  • 20.04.2018 14:41
    Lenya

    LeLi ihr seit einfach die besten

Aktuellste Artikel

TOP 5 MUSIK