title lines Basteln & Kreatives title lines

Gegrillte Marshmallow-Erdbeeren

Gegrillte Marshmallow-Erdbeeren sind ein fruchtig süßes Dessert vom Grill. Mit wenigen Handgriffen und nur einer handvoll Zutaten, sind die Marshmallow-Erdbeeren innerhalb von ein paar Minuten vorbereitet. Hier erfahrt ihr, wie es geht!

Für das Dessert vom Grill mit dem gewissen Etwas braucht ihr:

Frische Erdbeeren

Marshmallows

etwas braunen Zucker

Brausepulver

Zahnstocher

So geht's:

Zuerst die Erdbeeren waschen und den grünen Strunk gerade abschneiden, damit man die Erdbeeren hinstellen kann. Dann die Erdbeeren zusammen mit den Marshmallows auf einen Zahnstocher aufspießen (Erdbeeren unten).

Wenn der Grill heiß genug ist und ihr die Marshmallow-Erdbeeren in einer Aluminium-Schale auf den Grill stellt, karamellisiert die äußere Schicht der Marshmallows und die Erdbeeren werden weich. Achtung: Bei zu geringer Hitze schmelzen die Marshmallows einfach.

Für das leckere Braustopping einfach das Brausepulver mit etwas braunem Zucker vermischen und kurz vor dem Servieren über die Marshmallow-Erdbeeren streuen - das sorgt für eine Geschmacksexplosion im Mund!

>> Hier erfahrt ihr, welche Obstsorten sich noch ganz wunderbar grillen lassen!

Wie findet ihr die Rezept-Idee? Schreibt es uns in die Kommentare!

18.07.2017
Emma
WERBUNG

Letzte Kommentare

  • 23.02.2018 20:17
    Nathalie 15

    Nathalie 15

  • 23.02.2018 11:50
    howibu

    Hallo Emma, Das Armband sieht gut aus, aber wie machst du den Verschlu ...

  • 21.02.2018 14:24
    lenya

    Happy Birthday.Markus und Martinus.

Aktuellste Artikel

TOP 5 MUSIK